Im Zeichen der Energieeffizienz – die neuen „low energy“ Entfeuchter von Meaco

low energy entfeuchter reiheEine gute Energieeffizienz ist seit längerem ein wichtiges Auswahlkriterium bei zahlreichen Haushaltsgeräten, dies betrifft auch Luftentfeuchtungsgeräte. Meaco hat es sich zur Aufgabe gemacht, die effizientesten Entfeuchtungsgeräte auf dem Markt anzubieten. Denn energieeffizente Entfeuchter sind nicht nur besser für die Umwelt, sondern auch für das eigene Portemonnaie, da die Betriebskosten mit der neuen „low energy“ Reihe merklich reduziert werden.

Tiefe Betriebskosten

Die neuen Entfeuchter von Meaco heissen Meaco 12L low energy und Meaco 20L low energy. Der Stromverbrauch liegt bei dem gösseren Modell (20L) bei max. nur 255 W und bei dem kleineren (12L) bei max. 165 Watt. Nicht zuletzt aufgrund dessen wurde der Meaco 20L low energy von der englischen Stiftung „Which?“ (vergleichbar mit der Stiftung Warentest) mit dem „best buy award“ in der Kategorie energieeffiziente Luftentfeuchter ausgezeichnet.

Luftreinigend mit HEPA Filter

HEPA Filter für low energy EntfeuchterNeben dem geringen Stromverbrauch überzeugen die neuen low energy Entfeuchter auch mit der Möglichkeit einen optional erhältlichen HEPA-Filter zusätzlich zu dem im Lieferumfang enthaltenen Luftfilter einzusetzen, um so während des Entfeuchtungsprozesses die Luft zu reinigen – somit wird der Luftentfeuchter auch zum Luftreiniger.

Durchdachte Bedienung

Bemerkenswert ist des Weiteren die neue Bedienung der low energy Entfeuchter, die eine vielseitige Anwendung ermöglicht. Die Geräte werden durch einen integrierten Hygrostat gesteuert, wobei die gewünschte Feuchtigkeit in 5%-Schritten zwischen 30% und 80% eingestellt werden kann. Das grössere Modell, der Meaco 20L low energy, verfügt dazu über zwei Ventilatorstufen. Die Timer-Funktion ermöglicht es, den Betrieb zwischen 1 und 24 Stunden zeitlich zu begrenzen. Neu ist auch eine Kindersicherung-Funktion vorhanden.

Meaco 12L Platium BedienfeldjpgAbb. Das Bedienfeld des Meaco 12L Platium

Ein Luftentfeuchter auf den man sich verlassen kann

Selbstverständlich verfügen die Meaco low energy Entfeuchter über einen Überlaufschutz mit entsprechendem Warnlicht und, wie bei allen Produkten von Meaco, besteht die Möglichkeit, das Wasser mittels Wasserschlauch direkt abzuführen, um so den Dauerbetrieb zu optimieren und die Entleerung des Kondenswasserbehälters obsolet zu machen.

Überzeugen Sie sich selbst von den neuen Meaco Generation, die einen neuen Massstab in Sachen Energieverbrauch setzen und somit letztlich einen merkbaren Unterschied zu Gunsten Ihres Portemonnaies aufgrund der tieferen Stromrechnung bewirken.